Hochzeitsmesse in der Kaiserkrone

hochzeitsmesse

Zauberkunst hautnah am 21. März in der Kaiserkrone Brieske

Gaestebuch_Kuenstler

markus_teubert-300x200


 

Gaestebuch_alle

2. Indoor-Kreativ-Geschenke-Markt

Kreativ-Markt

Am 23.11.2014 findet der zweite Kreativ-Markt im historischen Saales der Kaiserkrone statt.

 

 

 

 

14. Februar 2015 Meine Frau, ihr Mann und ich

Veranstaltungen in der Kaiserkrone

- das Musik & Stand up -
Kabarett Dinner

Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19 Uhr

Freuen Sie sich auf ein Erlebnis der verführerischen Art mit dem Kabarettisten Martin Guth. Erfahren Sie die
Gaumenfreude aphrodisierenden Essens und seiner betörenden Wirkung. Ein Begrüßungsgetränk, sinnliche
Fingerfood-Genüsse in der Pause und ein einzigartiges Musik-Kabaretterlebnis sind im Kartenpreis
enthalten.

Kartenpreis: 42 Euro

 

musik-und-stand-up-kabarett-in-senftenberg, Regiondo - Freizeitangebote in Deiner Nähe

Tag des offenen Denkmals 2014

KK_Plakat_Tag_des_offenen_Denkmal

Kaiserkrone und Schlausitz-Schule öffnen ihre Türen

Spannende Einblicke in die Kaiserkrone und in die „Alte Schule“ am Markt in Brieske gibt es am 14. September 2014. Von 14 bis 17 Uhr können interessierte Besucher sich anlässlich des Tages des offenen Denkmals durch die historischen Gebäude führen lassen und erleben, wie sich die denkmalgeschützten Häuser Dank der aufwändigen Sanierung in moderne Veranstaltungs- und Bildungseinrichtungen gewandelt haben. Besonders eindrucksvoll lässt sich die Geschichte der Kaiserkrone auch in einer Ausstellung verfolgen, die im Saal zu sehen sein wird.

Parallel zum Tag des offenen Denkmals öffnet auch die Schlausitz-Schule und der Hort der Kindertagesstätte Naseweis die Türen. Die Schul- und Hortleitung sowie Mitglieder des Fördervereins stehen als Ansprechpartner für Fragen zu Konzepten und Organisatorischem zur Verfügung. Besucher können einen Blick in die Räumlichkeiten werfen, mit Lehrern, Erziehern und Mitgliedern des Fördervereins ins Gespräch kommen und zwischendurch bei Kaffee und Kuchen in der Cafeteria der Kaiserkrone entspannen.

Bergmannstag mit Ministerpräsident Dietmar Woidke

20140706-Bergmansstag-025-300x199

Prominenten Besuch hatte der Traditionsverein Braunkohle Senftenberg zum Bergmannstag in die Kaiserkrone nach Brieske eingeladen. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke referierte im historischen Saal des Hauses vor rund 200 Zuhörern  zum Thema „Energiestrategie 2030 des Landes Brandenburg“ . Zu den Gästen gehörte auch Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich, der vor allem die Geschichte und Bedeutung der Gartenstadt Marga und der Kaiserkrone würdigte. Er freue sich, dass das lange leerstehende Haus erhalten und mit neuem Leben erfüllt werden konnte, so der Bürgermeister. „Mit dem hervorragend sanierten Festsaal steht ein wunderschöner historischer Saal mit gleichzeitig modernster Technik für Veranstaltungen zur Verfügung“, betonte Andreas Fredrich.

Der Senftenberger Traditionsverein hatte das denkmalgeschützte Gebäude am Briesker Markt mit gutem Grund als Veranstaltungsort für den Bergmannstag gewählt. „Die Kaiserkrone ist sehr gut geeignet, weil sie eine bergbauliche Geschichte hat. Sie war immer Treffpunkt für die Menschen, die in Marga gewohnt und gearbeitet haben. Die Kaiserkrone ist vorbildlich restauriert und wiederhergestellt, sodass sie ein würdiger Rahmen ist“, erklärt der Vereinsvorsitzende Helmut Franz.

Nach einem Berggottesdienst in der Martin-Luther-Kirche und den Ansprachen im Saal der Kaiserkrone ließen die Besucher den Bergmannstag bei einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem im Konzertgarten des Veranstaltungshauses ausklingen.